Juni 2023

Wir befinden uns noch immer in einer Zeit des Übergangs – von der Welt des Jahres 2022 in die des Jahres 2024. Für die meisten ist es eine Zeit voller Herausforderungen und großer Wellen. Es ist wichtig in Richtung Welle zu schauen, um über Wasser zu bleiben.

Es ist bedeutend die Werkzeuge der Vergebung, Selbstvergebung, des Willkommenheißens der Wahrheit und des Loslassens von Anhaftungen bereit zu halten, damit Du in diesem Jahr des Übergangs die Herausforderungen meistern kannst. Was auch immer Du in diesem Leben heilst, bringt Dich in Deinem nächsten auf eine höhere Ebene bewusster Erfahrung.

In einer Zeit des Übergangs ist es entscheidend Dein Leben anhand des Prinzips des Glücklichseins zu messen. Wir wurden glücklich erschaffen. Es ist der Wille Gottes für uns.

Jedes Leben hat seine Herausforderungen – die großen wurden bereits geschaffen, bevor wir in dieses Leben kamen. Dazu gehören große Verluste, Niederlagen, Enttäuschungen, etc. Heilung ist nicht nur etwas für Zeiten von Tragödien und Dramen. Heilen ist eine Lebensweise.

Alle Probleme stammen aus der Vergangenheit. Sie sind durch irgendeine Form von Fehlinterpretation oder Missverständnis entstanden – irgendein Geschehnis, das wir personifiziert und verurteilt haben, weil wir diesen Teil in uns selbst verurteilten.

Je mehr Du heilst, desto vollkommener und glücklicher wirst Du. Die Welt, die Du siehst, ist das, was sich in Deinem Kopf abspielt. Auf Deinem Heilungsweg wirst Du schließlich alte Teile heilen und uralte Geschenke und Wahrheiten werden zu Dir und zu anderen finden. Wenn Du oft genug vergibst, löst sich das Problem auf.

Vergangene Leben und die Themen unserer Vorfahren zeigen sich in der Gegenwart als Familien- oder Beziehungsthemen. Wenn Du nicht weißt, wie Du diese heilen kannst, vergib einfach weiter. Du kannst folgende Worte der Kraft aus einem Kurs aus Wundern verwenden: „Ich vergebe und dies wird verschwinden.” Wenn Du die Worte mit starker Intention wiederholst, löst sich auf, was Dir im Weg steht.

Deine Wahrnehmung zeigt Dir, was Du glücklich machen sollst. Das, woran Du anhaftest, ist gefälschte Liebe, aber Du kannst stattdessen echte Liebe haben. Andernfalls wirst Du sie früher oder später verlieren. Loslassen schafft Verbindung und dies ist die Liebe und der Erfolg, der Dich vor Verlust schützt.

Der Himmel auf Erden ist unser Ziel. Und sobald wir dies erreicht haben, wird das Ziel selbst zum Himmel. Heilung bringt Dich genau dorthin. Wenn Du Dich mit dem Unterbewusstsen befasst hast, dann weißt Du wie ich, dass die Situationen, in denen wir zu Opfern wurden, Gelegenheiten waren, um Seelenlektionen zu lernen. Indem wir anderen vergeben, vergeben wir auch alten und uralten Selbstkonzepten, für die wir uns bestrafen.

Möge der Juni ein fruchtvoller Monat voller Gelegenheiten für Liebe und Belohnung sein. Möge Deine Freude gefeiert werden. Dein Glücklichsein und Dein Lachen sind dazu bestimmt geteilt zu werden. Mögen sich neue Kanäle Deines Herzens öffnen und bis ans Ende Deines Lebens bestehen bleiben. Wo immer etwas nicht klappt, gib Dich dieser Sache zu 100 %.

Wenn Dein Leben nicht leicht, frei oder im Fluss ist, gibt es etwas oder jemanden, dem Du Dich nicht voll hingibst. Das führt zu Rückzügen und spiegelt alte Trennungen wider. Indem Du mehr von Dir gibst, wirst Du bemerken, dass Du noch mehr von Dir zu geben hast.

In diesem Monat wirst Du dazu aufgerufen Dich auszuruhen, zu entspannen und zu empfangen. Empfangen bringt Dir Erfüllung und es inspiriert die Erfüllung anderer. Dein Erflog erlaubt anderen erfolgreich zu sein und das zu haben, was Du hast. Dies bringt Dich zu noch größerem Erfolg. Das ist das dritte Prinzip von Führung, denn Führung ist voller Geschenke und im Fluss. Empfange alles, was Dir der Himmel, direkt oder durch andere, geben will.

Das, was Dich zurückzuhalten scheint, ist Deine Angst vor Veränderungen. Vertraue dem Prozess. Nimm die Hilfe des Himmels an, denn das, was Dich zurückhält, ist nicht der Wille des Himmels für Dich.

Lass Dich lieben. Liebe ist überall um Dich herum und in Dir. Du bist Gottes kostbares Kind und er wäre unvollständig ohne Dich. Heiße den Frieden willkommen, denn er enthält alles Gute. Heiße das grenzenlose Selbst willkommen, denn in Gottes Bild wurdest Du als reines Licht und Liebe geschaffen.

Hab einen glücklichen Monat!

Chuck Spezzano

Nightlight Newsletter
Juni 2023
Turtle Bay, Oahu, Hawaii

Translate »