Facilitated By

Ute Baues

Visit Profile


Möchtest du in deiner Selbstheilung voranschreiten oder anderen Menschen bei ihrer (Selbst)Heilung unterstützen?Bist du in einem Heilberuf tätig und wünschst eine Vertiefung und Erweiterung deiner Fähigkeiten?

Diese Weiterbildung findet an drei Wochenenden statt, die auch einzeln buchbar sind. Zusätzlich werden zwei Heilungsabend-Webinare (2-stündig) angeboten.

Zu jedem Wochenede gibt es ein umfangreiches Script, indem die Übungen, Hintergründe, Informationen und Zusatzmaterial erläutert sind. In meiner langjährigen Tätigkeit als PoV-Trainerin, Seminarleiterin und Coach, war es mir eine Herzensangelegenheit, eine Essenz der effektivsten Methoden und Übungen und deren psychologischen, sowie spirituellen (religionsungebunden) Hintergrund der Psychologie der Vision in einer Ausbildung/Weiterbildung zusammen zu fassen. Daraus entstand der Kurs „Der geheilte Heiler“.

Die Psychologie der Vision ist ein Heilungsmodell, gegründet von Chuck und Lency Spezzano, dass den Weg des Herzens mit moderner Psycholgie und Spritualität verbindet. Dabei werden Beziehungen in den Mittelpunk gestellt. Alles das, was nicht geheilt ist, z. B. alte Familienmuster, tritt zwischen Dir und Deinem Partner, Dir und deinen Kindern; Dir und Deinen Kollegen, etc. an die Oberfläche. Wenn Du Dir dessen bewusst wirst, kannst Du eine neue Entscheidung treffen und diese Muster ändern. Dies bedeutet, dass unsere Beziehungen der schnellste Weg zu unserer Entwickling und Selbstheilung sind. Die Methoden der Psychologie der Vision beruhen auf moderner Psychologie und Spiritualität, die von Chuck und Lency Spezzano über viele Jahre entwickelt worden sind und schon sehr vielen Menschen geholfen haben.

Diese Weiterbildung findet an drei Wochenenden statt, die auch einzeln buchbar sind.Das Seminar bietet:

  • – Erläuterung und Erfahrung der Evolution des Bewusstseins anhand des POV-Dreiecks
  • Heilungsübungen für den Alltag
  • Stärkung der Selbstheilungskräfte und Talente
  • Öffnung des Herzbewusstseins
  • Erlernen verschiedenen Joiningtechniken
  • Prozessarbeit, Prozessbewusstsein im Einzelgesprächsetting und in der Gruppe
  • Dynamische Aufstellungen
  • Beratung und Prozessarbeit anhand von Karten im Einzelgesprächsetting sowie in der Gruppenarbeit
  • Schulung der Wahrnehmung

April 20/21, 2024

Die Evolution des Bewusstsein-Eine Reise um das PoV (Psychologie der Vision)-Dreieck.

Das POV-Dreieck ist ein Modell der Entwicklung unseresmenschlichen Bewusstseins. Es bildet die unterschiedlichen Entwicklungsstufen, die wir in unseren Familien, Beziehungen und Gemeinschaften durchlaufen ab. Dabei werden die Probleme und Fallen erläutert, z. B. Verletzungen, Schuldgefühle, Angst, Niederlagen, Depression, Aufopferung, Trauer, Stress, Burnout und wirkungsvolle und nachhaltige (Selbst)Heilungswege aufgezeigt.

Wir befassen uns mit der Bewusstwerdung und Integration unserer abhängigen und unabhängigen Anteilen zugunsten von mehr Partnerschaft und Zusammenarbeit. Eine neue Ebene des Erfolges in allen Bereichen kann erlangt werden. Dabei werden behinderne Muster von Dissoziation, Projektion und Übertragung aufgelöset.

Zeiten: CET

Sa von 10.00 bis 18.00, So 10.00-17.00

Veranstaltungsort

Online (Zoom)

Datum

20./21. 03./04.08.2024 : Die Evolution des Bewusstsein-Eine Reise um das PoV (Psychologie der Vision)-Dreieck.
03./04. 06./07.07.2024: Joining und Prozessarbeit
19./20. Oktober 2024: Dynamische Aufstellung und Beratung/Prozessarbeit anhand von Karten
Die zwei zusätzlichen Abende: 19.06.2024 und 09.09.2024, von 19.00 – 21.00

Preisgestaltung

Frühbucher alle 3 Wocheneden bis 20.03.2024 895.- €, Regulär 980.- €

Wiederholer: 520.- €

Einzelnes Wochenende: 360.- €

Anrechnungstage an das POV 100-Tage-Programm

6


This post was written by Linda Sankey

Posted on on January 8, 2024 12:11 pm

Translate »