Facilitated By

Berit Gunkel

Visit Profile


Ist es typisch für dich, dass du dein Bestes gibst, es aber trotzdem nicht so läuft, wie du gerne möchtest? Dann fühlst du dich frustriert, ausgeliefert, gibst auf oder strengst dich sogar noch mehr an? Vielleicht glaubst du dann auch, du seist nicht gut genug? Das alles ist ziemlich anstrengend und ermüdend? Wie wäre es, einen besseren Weg zu entdecken? Wie wäre es, Wunder zu empfangen und nicht mehr alles allein machen zu müssen?

An diesem Wochenende nutzen wir Prinzipien und Übungen der Psychology of Vision® (PoV), die auch im Alltag einfach anwendbar sind. Gemeinsam forschen wir, wo und weshalb wir blockiert sind. Es wird Raum geben für deine eigenen Themen und Prozesse. Mit den gewonnenen Erkenntnissen können wir neue Entscheidungen treffen und erkennen, was unsere nächsten Schritte sind. In unsere Welt kann dann wieder mehr Freude, Liebe und Verbundenheit kommen – Wunder können wirken!

Als psychosoziale Krankenschwester arbeite ich in den Schwerpunkten Depression, Angststörung und Sucht. Langjähriges schamanisches Mitwirken am Lebenstanz und in der Sing- und Trommelgruppe Earthdrummers, ergänzen meine Arbeitsweise als Trainerin 1 zu den tiefenpsychologischen Methoden der Psychology of Vision® (POV), die von Chuck und Lency Spezzano entwickelt wurden.

Seminarzeiten

27. & 28.4.2024 | 10:00-17:00

10:00-17:00

Veranstaltungsort

Wien, ZeiTraum

Investition

250 € /Teilnehmer*in
Frühbucher bis 1.3.2024 220 €


This post was written by Linda Sankey

Posted on on February 21, 2024 10:52 am

Translate »