Weitergehen
mit PoV

Wenn du einmal PoV erlebt hast, kannst Du auf tieferen Ebenen weiter arbeiten. Einige unserer Teilnehmer lieben es in dieses Heilungsmodell einzutauchen um alles was es zu bieten hat voll und ganz zu nutzen.

Programme

Weiter unten finden sich Informationen darüber, wie Du durch PoV weiter voranschreiten kannst, wenn du Lust dazu hast, dieses Lernen fortzusetzen.

Schau Dir die kraftvollen 10-Tages-Lehrgänge an, die von Chuck und Lency in Hawaii gegeben werden. Sie haben einige Vorbedingungen.

100-TAGE-PROGRAMM

Psychologie der Vision ermutigt jederman, unabhängig von den Umständen, Ziele auf persönlicher- und Heilungsebene zu setzen, die so hoch sind, wie wir es uns zutrauen. Und unseren Platz unter denen einzunehmen, die gekommen sind, einen Unterschied in der Welt zu bewirken. Das 100-Tage-Trainings-Programm ruft zu einem persönlichen Engagement für unsere eigene Heilung auf.

Während es normal für Teilnehmer ist, bedeutenden Nutzen aus ihrem ersten Psychology of Vision – Seminar zu ziehen, ist es auch normal, dass sich die Tiefe und die Resonanz der Veränderungen auf dramatische Weise mit jedem weiteren Kontakt mit der PoV-Arbeit verstärken. Fast 40 Jahre des kontinuierlichen Nachvervolgens des Erlebens von Teilnehmern hat gezeigt, dass es einen definitiven Benchmark, einen Paradigmenwechsel gibt, der mit den ersten 100 Tagen stattfindet. So wurde die Idee des 100-Tage-Programms geboren. Wenn Du einmal 100 Tage Programm Graduate wirst, qualifizierst Du Dich gleichzeitig für das Mastery-Programm.

MASTERY PROGRAMM

Dies ist ein einjähriges Programm für Graduierte des 100-Tage-Programms der Psychology of Vision.

Über viele Jahre hinweg war es ein Traum von mir, begeisterten Studenten der Psychology of Vision, die das 100-Tage-Programm absolviert haben, fortgeschrittene Seminare anbieten zu können. Ich hab mich immer gefragt, wie es sein würde, gleich in die wirklich interessanten Territorien des Bewusstseins hinein zu tauchen, ohne Zeit zu benötigen, um die Grundlagen erklären zu müssen. Trainings auf der gleichen Ebene wie unser Trainers-Training für Leute die nicht unbedingt den Ruf verspüren, Trainer zu sein. Menschen, die vor allem sich selbst heilen und erwachen wollen.

Lency Spezzano
Mitbegründerin der Psychology of Vision

Kontaktiere uns, wenn Du daran interessiert bist, mehr über dieses kraftvolle Jahresprogramm zu erfahren.

TRAINERS’ TRAINING PROGRAMM

Das Trainingsprogramm für Trainer der Psychology of Vision ist für alle diejenigen, die sich aufgerufen fühlen, ein Trainer des PoV-Modells zu sein.

Um ein Trainer zu werden, benötigst Du zuerst die Graduierung durch die Teilnahme an 100 PoV-Trainingstagen. Es ist auch erforderlich, dass Du mindestens einmal ein anerkanntes PoV Grundlagen-Programm unterrichtet hast. Außerdem nimmst Du im Jahr Deiner Bewerbung am Mastery-Programm teil. In dem Zusammenhang wirst Du gebeten, Deine Bewerbung bei der Psychology of Vision Trainergemeinschaft Deiner Region einzureichen.

Wenn Du einmal als Trainer akzeptiert wurdest, fährst Du darin fort, Seminare zu besuchen, um Führung und Supervision zu erhalten. Du erhältst auch die Lizenz, um den Namen und das Logo der Psychology of Vision zu verwenden und eigene Psychology of Vision-Seminare zu leiten.


Das Trainer Programm von Psychologie der Vision besteht aus einer Gruppe gleichgesinnter transpersonaler Heiler. Unsere Trainer, die um die ganze Welt verteilt sind, stehen zur Verfügung, um Dich zu emotionaler Gegenwärtigkeit anzuleiten und um ein andauernder Katalysator für Veränderung in Deinem Leben zu sein.

Kulturell
Vielfältig

Unser Trainer-Team ist kultrell vielfältig und für die Zusammenarbeit zur Überbrückung jedweder Unterschiede engagiert. Welche bessere Möglichkeit könnte es geben, anderen zu helfen, zu erlernen, diese Brücken selber zu bauen. Die Arbeit der Psychology of Vision reicht tiefer als die Prägungen durch Kultur, Ahnen und Geschlecht.

Unsere Trainer widmen sich der Erschaffung globaler und lokaler Gemeinschaften durch die Heilung der primären Gruppen- und Familienmuster. Wir benutzen unsere Gruppe kontinuierlich, um gemeinschaftserzeugende Fähigkeiten zu entwickeln und unsere tiefsten Familienmuster zu wandeln. Das Erlernen solcher Fähigkeiten bereitet uns auf jede Lösung von Konflikten vor.

Jeder ist
EINZIGARTIG

Jeder PoV-Trainer ist einzigartig, weil die Psychology of Vision uns dabei hilft, mehr und mehr zu unserem authentischen Selbst zu werden. Unsere Arbeit ist ein Reinigungsprozess, um zu werden, wer wir versprochen haben zu sein.

Die jährlichen Anforderungen für Trainer beinhalten die Teilnahme an der jährlichen 10-Tages-Trainerkonferenz. Jedes Jahr sind wir außerdem angehalten, ein PoV-Seminar von mindestens fünf Tagen zu besuchen, das von einem Mastertrainer unterrichtet wird. Jedes zweite Jahr muss dieses Zusatzseminar ein 10-Tages-Lehrgang sein der von den Begründern gehalten wird. Jeder Trainer wird monatlich von einem erfahreneren Trainer und Mentor supervidiert und erhält auch alle zwei Monate Prozessunterstützung von einem Kollegen des selben Trainer-Status. Wir treffen uns monatlich virtuell, um als Gemeinschaft zusammenzuarbeiten und unsere Themen zu heilen.

Translate »