Hintergründe
Psychology of Vision

Als einen Weg des Herzens ist Psychology of Vision eine Vermählung aus Psychologie und nicht-konfessioneller Spiritualität. Sie erzeugt Verständnis für sich selbst und andere und verhilft mit Leichtigkeit und Spaß zur Einsicht in die Ereignisse unseres Lebens.

Sie ist ein Heilungsmodell und eine globale Gemeinschaft von Gleichgesinnten (Freunde helfen Freunden), die das Modell praktizieren und unterrichten. Es ist eine transpersonale Psychologie, die auf Verbundenheit sowie dem Helfen basiert und auf der Evolution von Liebe, Glücklichsein und Frieden. Auf der tiefsten Ebene der PoV-Arbeit geht es um die Erlösung durch das Weibliche.

A Path
of the heart

Als einen Weg des Herzens ist Psychology of Vision eine Vermählung aus Psychologie und nicht-konfessioneller Spiritualität. Sie erzeugt Verständnis für sich selbst und andere und verhilft mit Leichtigkeit und Spaß zur Einsicht in die Ereignisse unseres Lebens. Sie ist ein Heilungsmodell und eine globale Gemeinschaft von Gleichgesinnten (Freunde helfen Freunden), die das Modell praktizieren und unterrichten. Es ist eine transpersonale Psychologie, die auf Verbundenheit sowie dem Helfen basiert und auf der Evolution von Liebe, Glücklichsein und Frieden. Auf der tiefsten Ebene der PoV-Arbeit geht es um die Erlösung durch das Weibliche.


Die drei Elemente
von PoV

Durch die Arbeit mit POV ist es möglich, jenseits der Grenzen von Nationalität, Kultur, gesellschaftlicher Klassen, religiöser Ausrichtung und ‘Familienfallen’ zu gelangen, und zu einem Führenden zu werden. Sie wird Dir dabei helfen, Deine Gaben kennenzulernen und zum Ausdruck zu bringen, wodurch Du auf natürliche Weise auch anderen um dich herum die Erlaubnis gibst, ihre Gaben auszudrücken.

Beziehung

Mehr

Deine Beziehungen zu verbessern ist ein Grundbestandteil Deiner Heilung und Deines Glücklichseins. PoV nutzt Beziehungen als Weg zum Erwachen.

Jeder Bereich unseres Lebens hat mit Beziehung zu tun – der Beziehung zu uns selbst, unseren Familien, Freunden und unserer Gemeinschaft. Sogar unser Körper ist in Beziehung mit unserem Bewusstsein. Diese Beziehungen spiegeln das wieder, was wir über uns selber und andere glauben, und wenn wir es möchten, können sie uns auch zeigen, wer wir sind. Sie können zum schnellsten Weg werden, um auf die völlige Selbsterkenntnis und das Glücklichsein hinzusteuern. Während Urteile, Groll und Konflikte erhellt und geklärt werden, wird es uns möglich, uns auf natürliche und leichte Weise in Erfüllenderes und befriedigende Beziehungen hinein zu bewegen, sowie in wahren Frieden und Glücklichsein.

FÜHRUNGSKUNST

Mehr

Ein Anführer werden und anderen zu helfen ist ein wirksamer Weg, Dir selbst zu helfen, und die Welt um sich herum zu verändern. PoV beschreibt einen Anführer als jemanden, der auf integere Weise unwiderstehlich ist.

Führungskunst ist die Fähigkeit, in jedweder Situation und jedweder Person gegenüber auf freie Weise zu geben, indem wir antworten anstatt zu reagieren. Uns zu erlauben, unsere Wahrheit und unser Glücklichsein zu finden, überschreitet Kultur und Geschlecht und führt auf natürliche Weise zur Führungskunst. Allein dadurch, dass wir entdecken und sind, wer wir sind, werden wir beispielhaft für andere und zeigen den Weg. Während wir auf dieser Entdeckungsreise sind und unsere Gaben annehmen, zeigen sich die Bereiche, in denen wir in die Führung gehen können, von ganz alleine.

Spiritualität

Mehr

Bewusstheit für unseren reinen Geist transformiert unsere Reise durch das Leben. Die Erfüllung unserer Lebensaufgabe wird auf diese Weise leichter und süßer.

PoV befähigt uns, unser Verständnis und Selbsterleben als spirituelle Wesen zu vertiefen. Alles ist Geist, und das Verständnis unseres Selbst als Teil eines größeren Ganzen ist eine Reise, die jedem möglich ist. Durch unsere Lebensereignisse bekommen wir ständig Gelegenheiten, mit unserem spirituellen Selbst in Verbindung zu treten, wenn wir dazu bereit sind. Dieses Bewusstsein erwacht, wenn wir die vielen Aspekte unseres Selbst entdecken und integrieren.

Jede Religion hat ihre eigene Definition von Geist, und PoV, was nicht-konfessionell ist, versucht nicht, Religion zu ersetzen oder Geist an sich für jemanden zu definieren. PoV ermutigt ein ganzheitliches Verständnis von reinem Geist, das in der Anwendung zu praktischen Ergebnissen im täglichen Leben führt.

Unsere Gründer
Chuck and Lency Spezzano

Psychologie of Vision wurde von Dr. Chuck und Lency Spezzano, MS, auf Basis ihrer psychologischen Praxis entwickelt. Gemeinsam haben Sie über 80 Jahre Arbeitserfahrung mit Klienten und in der steten Entwicklung und Feinabstimmung von effizienteren Herangehensweisen an das Bewusstsein und Gnade zu nutzen, um Leben zu verbessern.

Ihre Erfahrung hat die Kernprinzipien vieler Visionäre der Vergangenheit wie Freud, Jung, Frankl und Perls bestätigt. Die Spezzanos haben Methoden und Techniken erforscht und kreiert, die es ihnen erlaubt haben, mit großer Leichtigkeit und Geschwindigkeit tief im Bewusstsein zu arbeiten.

Ihre Arbeit entwickelt sich kontinuierlich weiter, während sie Menschen auf der ganzen Welt trainieren und heilen.


Weiterlernen mit
Psychology of Vision

Wenn du einmal PoV erlebt hast, kannst Du auf tieferen Ebenen weiter arbeiten. Einige unserer Teilnehmer lieben es in dieses Heilungsmodell einzutauchen um alles was es zu bieten hat voll und ganz zu nutzen.

Begegne unseren Psychology of Vision
Trainern

Translate »